Protectis Air und Volacom - eine starke Gruppe

Protectis Air ist ein mittelständisches Unternehmen aus Norddeutschland mit Sitz in Hamburg und Bremen. 2018 wurde die Protectis Air GmbH als Tochter der Protectis GmbH, die ihren Schwerpunkt in Pest Control und Vorratsschutz hat, gegründet.

Wir haben unseren Fokus auf die Detektion und die Umleitung von Vögeln gesetzt. Mittels modernster Technologie schützen wir Lufträume, Gebäude und Anlagen unserer Kunden aus Luftfahrt, Industrie, Agrar- und Energiewirtschaft vor Vogelschlag, Fraßschäden und Verschmutzungen durch Vögel. Wir verfügen über eine Vielzahl von Experten aus den Bereichen Vorratsschutz und Vogelvergrämung und nutzen dazu modernste Technologie unseres Partners Volacom. 

Volacom hat seinen Sitz in Sofia, Bulgarien, wo Volacom 2015 ein neues Forschungs- und Entwicklungszentrum mit eigenen Fertigungsanlagen errichtet hat. Volacom konzentriert sich auf die Entwicklung zuverlässiger und effizienter Lösungen zur Vogelbekämpfung und kombiniert seine technologischen Fähigkeiten und Erfahrungen mit dem Know-how von Forschungsinstituten in Europa und den USA sowie Branchenexperten und Beratern aus der Luftfahrt und den erneuerbaren Energien. Volacom entwirft jede Vogelschutzlösung nach den spezifischen Bedürfnissen jedes Kunden und unterhält einen geschlossenen Entwicklungs- und Produktionszyklus, in dem über 90 % aller Produkte im eigenen Haus hergestellt werden. 2018 wurde das Unternehmen vom bulgarischen Industrieverband als Hightech-Unternehmen des Jahres ausgezeichnet.

Die Geschäftsführer der Protectis Air GmbH und der Volacom, Hans-Ullrich Limberts und Vassil Vasilev (v.l.n.r.)

 

Pappelallee 28

22089 Hamburg

 

Tel.:  +49 (0) 40 - 466 5520 - 0

Fax.: +49 (0) 40 - 466 5520 - 9

 

info@protectis-air.de