Protectis Air zeigt Bird Collision Avoidance System (BCAS) auf der Husum Wind

BCAS - Schützen statt Abschalten!

 

Die zweijährliche Husum Wind, eine der weltweit wichtigsten Messen für Windenergie, rückt immer näher. Vom 10. bis 13. September wird Protectis Air gemeinsam mit seinem Partner Volacom in Husum die neue Technologie Bird Collision Avoidance System (BCAS) vorstellen.

 

Die Windenergie entwickelt sich zur Leittechnologie in der neuen Energiewirtschaft. Mit derzeit über 30.000 Windenergieanlagen in Deutschland, stellt diese Form der regenerativen Energiegewinnung die zweitwichtigste Stromquelle dar. Leider steht diese Form der umweltfreundlichen Energiegewinnung des Öfteren in der Kritik im Zusammenhang mit dem Tod von Vögeln und Fledermäusen. 

 

Zur Lösung dieses Problems wurde das Bird Collision Avoidance System (BCAS) entwickelt, welches sich durch seine Wirksamkeit und gleichzeitige Naturverträglichkeit auszeichnet. Darüber hinaus bietet das System eine umfassende Datenerfassung, welches die Möglichkeit zur Erstellung von Statistiken bietet.   

 

Protectis Air Stand

Halle 2

2E01

 

Fachvortrag: "BCAS – Schützen statt Abschalten!"

Donnerstag, 12.09.2019, 16.30 Uhr

Halle 1, Forum 3

Pappelallee 28

22089 Hamburg

 

Tel.: +49 (0) 40 - 822 24 49 - 0

Fax.: +49 (0) 40 - 822 24 49 - 20

 

info@protectis-air.de